"Kinder fördern - Eltern Stärken"


Warum sprechen viele Eltern erst dann über Erziehung, wenn die Kinder sich nicht so verhalten, wie die Eltern es erwarten?

Die Stärke-Gruppe für Eltern mit Säuglingen oder Kleinkindern ist eine Möglichkeit, sich mit Eltern in der gleichen Lebensphase darüber Gedanken zu machen, wie sie ihr Leben als Familie so gestalten können, dass es zu ihnen passt, dass sich alle in der Familie, die Eltern und die Kinder, wohl fühlen.


In der Stärke-Gruppe, die für Eltern in besonderen Lebenslagen kostenfrei ist, treffen sich sechs bis acht Eltern 14-tätig. Die sechs Treffen finden in Begleitung der Pädagogin Yvonne Mellin statt, die ihr Wissen und ihre jahrelange Erfahrung aus der Begleitung und Beratung von “jungen“ Eltern in die Gruppe mit einbringt.
Erlebnisse aus dem Familienalltag, Theorie und Praxis bereichern sich gegenseitig und machen die Gruppentreffen lebendig. Ziel der Stärke-Gruppe ist es, sich als Eltern sicherer in der eigenen Haltung zu sein, wie man als Familie leben möchte.

Leitung: Yvonne Mellin, Pädagogin M.A.
Beginn: auf Anfrage
Kursdauer:   

6 Treffen

 

 

Kosten: kostenfrei (Landesprogramm Stärke)
  Anmeldung erforderlich